Vorbildliches Energiemanagement

 

Die Käppler & Pausch GmbH wurde durch einen von der Sächsischen Energieagentur (SAENA GmbH) zertifizierten Gewerbeenergieberater erfolgreich auf Effizienz geprüft und mit dem Sächsischen Gewerbeenergiepass (SäGEP) ausgezeichnet.

Der Sächsische Gewerbeenergiepass ist ein Zertifikat des Freistaates Sachsen und bescheinigt der Käppler & Pausch GmbH ein vorbildliches Energiemanagement. Er gibt Auskunft über den energetischen IST-Zustand des Unternehmens und zeigt Potenziale und Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz auf.

Maßnahmen, resultierend aus dem SäGEP, waren u. a. die Umrüstung der vorhandenen Halle 5 auf LED-Technik sowie Optimierungen innerhalb der neu gestalteten Pulverbeschichtung (z. B. Nutzung von Abwärme zur Beheizung von Chemikalienvorlagebehältern). Im Ergebnis beträgt die CO2-Einsparung, allein durch diese beiden Maßnahmen, ca. 220 Tonnen pro Jahr.

Damit leistet die Käppler & Pausch GmbH einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und zukunftsfähige Energieversorgung.

Diese Maßnahme wurde mitfinanziert durch Mittel auf Grundlage des EFRE (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) und durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.