"JobRad" – Fit in den Frühling!

 

Heute ist Frühlingsanfang. Zeit, wieder auf das Fahrrad zu steigen und sich an der frischen Luft zu bewegen! Und das nicht nur in der Freizeit - immer mehr Menschen fahren mit dem Rad auch zur Arbeit. Mitarbeiter der Käppler & Pausch GmbH, die für die bevorstehenden Radtouren noch das passende Fahrrad brauchen, können dieses mittels der Aktion „JobRad“ aus ihrem Entgelt finanzieren.

„JobRad“ ist das Dienstfahrrad-Konzept der LeaseRad GmbH Freiburg, mit welcher die Käppler & Pausch GmbH zu Gunsten der Mitarbeiter einen Kooperationsvertrag geschlossen hat. Mitarbeiter können sich ihr „JobRad“ bei einem von über 5.000 Fachhändlern und Vertragspartnern von „JobRad“ auswählen und dieses durch steuer- und sozialabgabenfreie Entgeltumwandlung günstig finanzieren. Genutzt werden kann das Fahrrad nicht nur auf dem Weg zur Arbeit, sondern auch in der Freizeit. Die Käppler & Pausch GmbH übernimmt während der Vertragslaufzeit die Kosten für die „JobRad“-Vollkaskoversicherung einschließlich „JobRad“-Mobilitätsgarantie. Die ersten 20 Mitarbeiter im Unternehmen, welche sich für ein „JobRad“ entscheiden und einen „JobRad“-Vertrag abschließen, erhalten einen Zuschuss in Höhe von 15 Euro für den Kauf eines Fahrradhelms oder eines Fahrrad-Reparatursets.

Individuelle Kostenvorteile können so genutzt und gleichzeitig ein Beitrag für die Gesundheitsförderung und den Umweltschutz geleistet werden.

Weitere Informationen unter www.jobrad.org