Käppler & Pausch GmbH präsentiert sich zum Berufemarkt Bautzen

 

Seit 10 Jahren gehört der Berufemarkt Bautzen zur Bildungslandschaft im Landkreis Bautzen. Das Konzept „viel Praxis – wenig Theorie“ spricht an. Rund 700 Schüler und Schülerinnen der 9. Klasse erhielten vergangenen Mittwoch und Donnerstag Gelegenheit, Ausbildungsberufe im Rahmen berufstypischer Aufgaben kennenzulernen und sich mit den Unternehmen auszutauschen. Pro Aktionstag wurden drei Parcoursdurchläufe zu je zwei Stunden durchgeführt.

Auch die Käppler & Pausch GmbH war dabei und stellte die beiden Ausbildungsberufe „Industriemechaniker (w/m/d)“ und „Fachkraft für Lagerlogistik (w/m/d)“ vor. Neben einem eigenen Stand innerhalb des Aktivparcours beteiligte sich das Unternehmen am Workshopangebot. Hier gab Peggy Kurze (Personalwesen) Knigge-Tipps zum richtigen Auftreten für einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben.