Käppler & Pausch GmbH
Schweißen von Schweißbaugruppen aus Stahl, Edelstahl & Aluminium

Strahlenschutztresore

hochsicheres Aufbewahren in der Nuklear- & Medizintechnik

Für die Verwendung und Aufbewahrung radioaktiver Stoffe, zum Beispiel in der Nuklearforschung oder Humanmedizin, gelten strenge gesetzliche Regelungen und Normen. So ist unter anderem der Einsatz mit Blei ausgekleideter Strahlenschutztresore erforderlich.

In Zusammenarbeit mit der Firma "Starovsky - Tresor", die seit 2002 Tresore unterschiedlicher Ausführungen entwickelt, entwarfen wir neue auf die jeweiligen Erfordernisse zugeschnittene Produktlösungen. Zudem übernahmen wir die Teilefertigung für Strahlenschutztresore mit Innenauskleidungen aus Edelstahl. Unter anderen kamen hierbei Technologien in den Bereich Laserschneiden, Abkanten, Schweißen sowie der Baugruppenmontage zum Einsatz. Die Strahlenschutztresore entsprechen den EU-Normen auf Einbruch- und Strahlenschutz . Die Auslieferung erfolgt in der EU sowie auch weltweit.

Fertigung Projektspezifischer Metallschränke

Von der Entwicklung über die Teilefertigung bis hin zu kompletten Montagegruppen – mit langjähriger Erfahrung setzen wir kundenspezifische Projekte für verschiedenste Bereiche der Nuklearforschung, Humanmedizin sowie auch Medizintechnik um.

Anwendung am Beispiel – Starovsky Tresore: